Zum Hauptinhalt springen

Fleisch vom Zeburind

Spezialität vom Hof

Der nächste Fleischverkauf im findet am 24. und 25. November 2022 statt. Der Bestelltermin ist am 17. November 2022

Wenn wir gerade nicht Frischfleisch auf dem Hof haben, so gibt es täglich die Möglichkeit im Hofladen tiefgekühltes Fleisch im Selbstbedienungs-Automaten zu kaufen. 

Die nächste Möglichkeit Frischfleisch vom Zeburind zu bestellen ist wie folgt:

Bestelltermine:

Donnerstag, 17. November 2022

Abholtermine:

24. Nov. 2022      8.00 - 11.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
25. Nov. 2022      8.00 - 11.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Bestellformular Zebufleisch          Brief mit Informationen         

Wünschen Sie Spezielles, wie zum Beispiel ein Zebufell, Zebuherz, Picanha, Cupim, etc. dann melden Sie sich bei uns und wir verraten Ihnen, was wir Ihnen zur Verfügung haben.

Normalerweise bieten wir 4x jährlich Frischfleisch vom Zeburind an. Jeweils im März / Juni / September / November. Das Frischfleisch ist portioniert, vakuumiert für Sie zur Abholung bereit. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Jede/r bestellt nach seinen eigenen Bedürfnissen und der Grösse seines Haushaltes. Nebst den Frischfleisch-Verkaufstagen bieten wir ganzjährlich tiefgekühltes Zebufleisch an. Im Hofladen steht ein Automat, wo man sich aus einer grossen Auswahl rund um die Uhr Zebufleisch kaufen kann.

Weihnachtsgeschichte - die grösste Krippe im Mittelland

Auch die 21. Ausgabe ist geplant. Zum Jahreswechsel 2022 / 2023 kann die Weihnachtsgeschichte auf den Hof bestaunt werden. Die Krippe hat all die vergangenen Jahre nie gleich ausgesehen. Immer wieder haben wir die Geschichte aus einem anderen Blickwinkel erzählt und dargestellt, so wird es auch den kommenden Winter sein.

Aus aktuellem Anlass ist die Geschichte etwas gekürzt und mit etwas weniger Licht ausgestattet. Auch wir leisten so unseren Beitrag zu etwas reduzierterem Stromverbrauch - möchten aber trotzdem ein warmes Zeichen setzen in der dunklen Jahreszeit. 

Mehr Infos über genaue Beleuchtungszeiten finden Sie hier demnächst.
Klar ist, dass die Krippe vom 01.12.2022 - 06.01.2023 geöffnet sein wird.

ZebuAccessoires

Die Textildesignerin aus Riedbach bei Bern, Sabina Brägger, hat aus Zebufellen vom Berchtoldshof eine Kollektion von Taschen, Portemonnaie und Schlüsselanhänger erstellt.

Gelebt in Bätterkinden, geschlachtet in Rüdtligen, gegerbt in Oberdiessbach, genäht in Riedbach bei Bern und verkauft wieder in Bätterkinden --> Kanton Bern PUR.

Zu kaufen gibt es die edlen Accessoires direkt auf dem Berchtoldshof:
Shopper 249
Handtasche 229
Tasche klein 189
Ledergurt 80
Portemonnaie 39
Schlüsselanhänger 25
Lederarmband 18

Seifen - unsere neuste Kreation

NaturWellness zum Anfassen

Seit diesem Jahr stellen wir handgesiedete Seifen her.
Bis jetzt sind folgende Varianten erhältlich:
 

Kartoffelfeld           
Hand- und Peelingseife mit einem Kartoffelauszug, Kornblumen, Haferflocken, etc., vegan, 
bringt die schmutzigsten Gartenhände wieder sauber

Zebuweide
Hand- und Duschseife mit Zebufett, Mohn und Aktivkohle
keine Angst - vom Zebu riecht man nichts mehr, im Gegenteil wenn du die Seife einmal gerochen hast, bekommst du kaum mehr genug!

Rosengarten
Hand- und Duschseife mit einem betörenden Rosenduft und rosa Tonerde
Rosen lieben alle - du willst damit jeden Tag duschen und mehrmals Hände waschen

Sämtliche Seifen verkaufen wir in der schönen Kartonverpackung für Fr. 9.50

Seifensäcklein
Sie lassen die Seifen perfekt aufschäumen - dadurch braucht es weniger Seife und du hast länger Freude an unseren Seifen. Praktisch ist auch, dass die Seifen im Säcklein schnell abtrocknen und daduch nicht weich werden. Harte Seifen halten länger und man verbraucht weniger Seife. Die Seifensäcklein verkaufen wir für Fr. 1.00

Nach Bedarf und bei Übernahme des Portos versenden wir die Seifen auch.